Sanddorn hilft bei trockener Haut, Schleimhäuten und Augen

„Trockene Scheide? Trockene Augen? Trockene Haut?“ Sanddornöl HILFT!

Das Sanddornöl der bewährten Heilpflanze hilft schnell und wirksam gegen die Trockenheit im Intimbereich, in den Atemwegen, auf der Haut und in den Augen.
Seit mehr als 1000 Jahren werden Sanddornölbeeren erfolgreich gegen zahlreiche Beschwerden wie Schleimhautprobleme und Atemwegsinfektionen eingesetzt. Das Sanddornöl enthält hohe Mengen an essentiellen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren, besonders Omega 7 und 9. Es wird durch ein umweltfreundliches und besonders schonendes Verfahren (ohne Lösungsmittel) gewonnen.
Studien belegen die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten des Sanddornöls. Im Intimbereich bei Scheidentrockenheit, nicht nur während der Wechseljahre sondern auch durch die Einnahme der Antibabypille. Bei trockener Mundschleimhaut, als Nebenwirkung durch die Einnahme von verschiedensten Medikamenten. Bei Augentrockenheit nach langer, konzentrierter Bildschirmarbeit. Für Frauen und Männer geeignet.
Gezielte Pflege und Befeuchtung von Innen
Damit ein guter Effekt erzielt wird ist die Einnahme der Sanddornöl – Kapseln über die Dauer von mindestens 3 – 4 Monaten sehr empfehlenswert.
Die Kapseln sind auch für Vegetarier, Veganer und Fischallergiker geeignet.
Eine kombinierte Anwendung von der Sanddornöl Intimpflege- Crème und den Sanddornöl Kapseln bringt einen wertvollen Zusatznutzen. Die beiden Produkte sind nicht nur zur Befeuchtung sondern auch zum Schutz für Haut und Schleimhäute im Intimbereich.